Studien- und Berufsorientierung am Städtischen Gymnasium Ahlen

Als Service für alle Schülerinnen und Schüler habe wir eine Suchmaschine für freie Studien- und Ausbildungsplätze in unsere Webseite integriert. Die Nutzung ist kosten-, registrierungs- und werbefrei.

Zur Suchmaschine

Informationsschreiben der Agentur für Arbeit mit Hinweisen zur Kontaktaufnahme zwecks Berufsberatung

 

Termine für das Schuljahr 2015/16

11.11.2015

7. Hochschultag

bis 30.11.2015

Abgabe der Bestätigung des Praktikumsbetriebes
(Formular unten auf der Seite)

Januar 2016

Zuteilung der Betreuungslehrer

08. - 12.02.2016

Rückmeldung der Schüler bei den Betreuungslehrern

15.02. - 26.02.2016      

Schülerbetriebspraktikum

18.03.2016

Abgabe der Praktikumsmappe beim Politiklehrer
AUSSCHLSSFRIST!!

Die Vorbereitung der Schüler auf das spätere Arbeitsleben ist sehr wichtig, weshalb die Schülerinnen und Schüler in regelmäßigen Abständen mit dem Thema Berufsorientierung sowohl im Unterricht als auch in außerschulischen Angeboten  in Berührung kommen. Dabei unterstützen und ergänzen sich  diese verschiedenen Bausteine der Berufsorientierung: einerseits die Informationen  über  verschiedene Berufsfelder und Berufe sowie deren  Ausbildungsmöglichkeiten, andererseits das Erkennen der eigenen Potentiale im Rahmen von Persönlichkeitstests. Außerdem unterstützen wir das Sammeln eigener Erfahrungen in der Arbeitswelt durch das Angebot von Schülerpraktika und bereiten  den Start ins Berufsleben durch das Bewerbertraining vor. Die nachfolgende Tabelle bietet eine chronologische Übersicht über unser Angebot zur Studien- und Berufsorientierung:

 

Jahrgangsstufe

Maßnahme zur Studien- und

Berufsorientierung

Informations- und Erfahrungs-zuwachs der Schüler

Sek I   8

 

 

Potentialanalyse

Erkennen der individuellen Stärken und Schwächen, Interessen und Neigungen

Berufsfelderkundung

 

 

Erster Kontakt mit der Arbeitswelt

Girls / Boys Day

 

 

Besuch des BIZ

Berufsinformationszentrums

 

Die Berufsberatung als Informationsquelle über Berufsfeld und Berufe

 

 

          9

Bewerbertraining I

 

Zweiwöchiges Schülerbetriebspraktikum

- Erstellen der Bewerbungsmappe

- Suche der Praktikumsstelle

Einblick in die Arbeitswelt:

-Absolvieren des Betriebspraktikums

- Erstellen der Praktikumsmappe

Sek II EF

Information der Berufsberatung

- Berufsfelder und Berufe

- Ausbildungswege der Berufe

 

Eignungstest Berufswahl

Geva-Test

Erkenntnis der

- Schlüsselqualifikationen

- Leistungsfähigkeit

- Berufsinteressen

     

Duales Orientierungspraktikum

1 Woche an der Universität Bielefeld

1 Woche Praktikum im Betrieb

- Kennenlernen des Studienalltags an der Universität

- Kennenlernen von Fachbereichen und der Umsetzung der Studien-inhalte im Beruf

        Q 1

Berufsinformationstage

Einblick in den Berufsalltag: Vertreter aus der Praxis stellen ihre Berufe vor

 

Bewerbertraining II

Nach der Bewerbung:

Elemente und Stationen des Auswahlverfahrens

        Q 2

Bewerbertraining III

Ausgewählte Aspekte:

Vorstellungsgespräch und Auswahlverfahren im Assessmentcenter

Für die gesamte Sek II

Hochschultag

 

Hochschulen und Firmen präsentieren  Ausbildungsangebote

an unserer Schule

 

Individuelle Berufsberatung

Einzelberatung der Schüler durch die Berufsberatung der Agentur  für Arbeit an unserer Schule in einer monatlichen Sprechstunde

 

 

Informationstage der Hochschulen

Bielefeld und Münster

Schülereinblick in die Universitäten

 

Schülerstudium

Einblick in den Universitätsalltag durch Besuch ausgewählter Veranstaltungen mit Leistungsnachweis

 

Elterninformation zum Schülerbetriebspraktikum

Weitere Eltern-/Schülerinformationen zum Schülerbetriebspraktikum

Bestätigung des Praktikumsbetriebes 2016

 

Ahlener Hochschultag 2013

MINT-Truck am Städtischen




Termine »