Literatur

Der Name Literaturkurs bezeichnet dieses Fach nur sehr unzulänglich. Es handelt sich nicht um Deutschunterricht mit veränderter Akzentuierung. Vielmehr stellen die Literaturkurse ein sprachlich-künstlerisches Fach mit dem Schwerpunkt kreativ-gestalterischer Arbeit dar. Wesentlicher Unterschied etwa zum Fach Deutsch ist die überwiegende Projektorientierung. Während im Deutschunterricht Texte vorwiegend Gegenstand von Analysen und Interpretationen sind, liegt der Fokus der Arbeit in der Literaturkursarbeit der Oberstufe auf eigenen textbezogenen Gestaltungen und bietet den interessierten Schülerinnen und Schülern vielfältige Möglichkeiten des Zugang zu Literatur.

Literaturkursteilnehmer sollen ihre Auseinandersetzung mit Texten, Themen, literarischen Motiven und mannigfaltigen Stoffen in praktisch-kreative Prozesse einbringen und in selbst gestalteten Produkten dokumentieren.

Dieser Prozess ist individuell auszugestalten und der jeweiligen Lerngruppe anzupassen, da mit unterschiedlichen Erfahrungen, Vorkenntnissen, Fähigkeiten, Fertigkeiten und Spielmotivationen zu rechnen ist.




Termine »