Informationsveranstaltung für Eltern der 4. Grundschulklassen



vom 12.01.2018 00:00

Städtisches Gymnasium stellt Bildungsgang vor

 Das Städtische Gymnasium lädt die Eltern der 4. Grundschulklassen zu einem Informationsabend am Mittwoch, 17. Januar 2018, um 19:30 Uhr über den anstehenden Schulformwechsel der Viertklässler und die damit einhergehenden Fragen ein.

In den nächsten Wochen stehen die Eltern der 4. Klassen zusammen mit ihren Kindern vor der Herausforderung, den Übergang von der Primarstufe in eine der Säulen des weiterführenden Schulsystems zu gestalten. Für Eltern verbindet sich damit eine verantwortungsvolle Entscheidung, denn schließlich werden mit der Wahl der Schulart und der dort zu erwerbenden Schulabschlüsse auch Zukunftschancen für das eigene Kind vorbestimmt.

Die Lehrerinnen und Lehrer des Städtischen Gymnasiums möchten in dieser entscheidenden Zeit des Übergangs die Eltern bei ihren Überlegungen zur Frage des Schulwechsels nicht alleine lassen und beratend zur Verfügung stehen. Denn es gilt, den Übergang nicht als Bruchstelle, sondern als Brücke von der einen zur anderen Schule zu gestalten. Für die Eltern und ihre Kinder stehen bei der Übergangswahl viele Fragen im Mittelpunkt:

Welche weiterführende Schule ist für das eigene Kind am besten geeignet? Welche Lernmöglichkeiten findet es dort? Wird es die Forderung und Förderung finden, die es benötigt? Trifft es auf verständnisvolle Lehrerinnen und Lehrer? Ist die Schule erreichbar, sind soziale Kontakte zu Mitschülerinnen und Mitschülern auch außerhalb der Schule möglich? Welche finanziellen Belastungen verbinden sich mit einer Schullaufbahn, die den Weg zum Abitur einschließt? Soll das Kind auch am Nachmittag betreut werden? Wird ein gesundes Mittagessen angeboten?

An einem Informationsabend möchten die stellvertretende Schulleiterin Dr. Anne Giebel und die Erprobungsstufenleiterin Birgit Strasser zu diesen und weiteren Punkten ausführlich Stellung nehmen. Zudem wird an diesem Abend umfassend über den Bildungsgang am Gymnasium, die Ausgestaltung des Ganztagsbetriebs, die Organisation der Mittagsverpflegung in der Mensa, die Musikklasse in Kooperation mit der Musikschule, die Gestaltung des bilingualen Zuges und der MINT-Klasse sowie über die Bildungs- und Erziehungsarbeit am Städtischen Gymnasium informiert. Darüber hinaus werden die neuesten Änderungen des Schulgesetzes sowie die Aufnahme- und Übergangsmodalitäten beim bevorstehenden Anmeldeverfahren erläutert und es werden die Anmeldeformulare ausgegeben. Die ca. 90-minütige Veranstaltung findet in der Aula des Städtischen Gymnasiums statt. Alle Eltern der 4. Grundschulklassen sind dazu herzlich eingeladen.

 


Kategorie: Unsere Schule




Termine »