55.000 Deckel gesammelt



vom 16.02.2018 00:00

Mit Kunststoffabfall werden weltweit Leben gerettet


Ahlen (peng, AT). Stolz blicken die Schüler des Städtischen Gymnasiums auf die prall gefüllten Säcke. Innerhalb von drei Monaten haben sie 55 000 Plastikdeckel gesammelt – im Kampf gegen Kinderlähmung. Ans Aufhören denken sie aber noch lange nicht.

Das Resultat der Aktion präsentierten die Kinder Vertretern des St.-Franziskus-Hospitals, die die Säcke dankbar entgegennahmen. Initiatorin Ute Schwandt hatte ihren Kollegen Dr. Khaled Elbushier mit der Idee, sich an dem Projekt zu beteiligen, schnell angesteckt. Von Seiten der Schule machte sich Biologielehrerin Ingrid Kunst stark und stand den Mädchen und Jungen stets zur Seite.

Der Startschuss für die Schüler der Klassen 5a, 5b, 6a, 6b, 6c sowie 7b fiel Mitte November vergangenen Jahres. Seitdem tragen sie in ihrer Freizeit Deckel von PET-Flaschen, Saft- und Milchtüten von ihren Familien und Freunden zusammen. Unterstützung erhalten sie zudem von einigen Supermärkten. Die Erlöse aus dem Verkauf kommen dem Rotary-Projekt „End Polio Now“ zugute. Mit 500 Deckeln kann eine Impfung gegen Kinderlähmung (Polio) finanziert werden, mit den gesammelten 55 000 Deckeln somit 110.

„Die Schüler legen so eine Sammelwut an den Tag – das überrascht mich jeden Tag aufs Neue“, betonte Ingrid Kunst mit Blick auf die zahlreichen Säcke. Bewusst werde das Projekt in Form eines Wettbewerbs durchgeführt – das spornt die Kinder zusätzlich an. Vorn liegt bislang die Klasse 6c mit 18 721 Deckeln. Bis zu den Sommerferien werden die Kinder jedoch fleißig weitersammeln. Noch bei der Übergabe kündigte einer der Schüler weitere Deckel an: „Max wird noch 600 von zu Hause mitbringen“, gab Ingrid Kunst die Information weiter.

Bei Polio handelt es sich um eine von Viren ausgelöste, ansteckende Infektionskrankheit der Nervenzellen des Rückenmarks, die zu Lähmungen und bis zum Tod führen kann. In Deutschland gilt die Krankheit als ausgerottet. Nur in Afghanistan, Pakistan und Nigeria ist die Bevölkerung noch akut von Polio-Viren bedroht.

Weitere Informationen unter https://rotary.de/endpolionow.


Kategorien: Biologie, Sonstiges




Termine »