Neue Referendare begrüßt



vom 05.05.2017 00:00

Berufsstart am Städtischen Gymnasium

Seit dem 2. Mai ist das Kollegium des Städtischen Gymnasiums durch fünf Referendarinnen und einen Referendar verstärkt worden, die nun ihre 18 monatige Ausbildungszeit an der Penne begonnen haben. Ausbildungskoordinator Bernd Buntenkötter (2.v.l.) und die stellvertretende Schulleiterin Dr. Anne Giebel (l.) begrüßten die jungen Kollegen ganz herzlich im Namen der Lehrerschaft und freuen sich auf eine gute Zusammenarbeit mit  Christina Rautenstrauch (Deutsch, Evangelische Religion), Natascha Thurow (Italienisch, Sozialwissenschaften), Sarah Peitz (Französisch, Sport), Umut Tamayar (Englisch, Geschichte), Julia Misurov (Mathematik, Pädagogik), Marie Claire Gotsmann (Deutsch, Erdkunde) (v.l.n.r.).


Kategorie: Unsere Schule



Termine »