Schul-Big Band in der Schuhfabrik



vom 05.11.2013 00:00

“Big Band Night” in der Schuhfabrik

 

Einen außerordentlichen Konzertabend verspricht die „Big Band Night 2013“. Am Freitag dem 15. November ab 19.30 Uhr werden drei Big Bands ihr aktuelles Programm in der Schuhfabrik, Königstr. 7 in Ahlen vorstellen. Als Gastgeber fungiert dabei die Big Band der Kreismusikschule Beckum-Warendorf. Die Formation wurde Anfang 2004 zuerst als Combo geplant und gegründet. Aufgrund des erfreulich großen Zuspruchs aber war es für Bandleiter Christian Kappe eine logische Konsequenz, die kleine Besetzung zur Big Band auszubauen. Die Musikerinnen und Musiker, die aus dem ganzen Kreis Warendorf stammen, kommen vierzehntägig in der Musikschule in Ahlen zusammen, um dort gemeinsam zu proben. Im neuen Repertoire 2013 sind erstmals auch Gesangsstücke von Kurt Weill, Joe Zawinul sowie Jazz-Klassiker von Herbie Hancock und Freddie Hubbard enthalten.

Die zweite Band kommt in diesem Jahr vom Städtischen Gymnasium Ahlen unter Leitung von Peter Dermann. Sie besteht derzeit aus 23 Schülerinnen und Schülern, die populäre Musik der letzten Jahre von Coldplay über Linkin Park, Gotye, Of Monsters and Men, Capital Cities bis hin zu Avicii interpretieren. Im Repertoire finden sich außerdem klassische und zeitgenössische Werke von Edward Elgar bis Philip Glass. Dieser Auftritt ist das erste „Auswärtsspiel“ des Orchesters.

Abgerundet wird der Abend cool, dynamisch, musikalisch innovativ von UniJAZZity, dem Jugend-Jazz-Orchester Münsterland. Es hat sich in der Musikszene bereits einen ausgezeichneten Namen gemacht. Die 2009 gegründete junge Bigband steht für varianten- und temporeichen Jazz quer durch die verschiedenen Jazzstile und Epochen, vom klassischen Bigband-Sound der 1950er Jahre über lateinamerikanische Rhythmen bis hin zu feinfühligen Pop-Balladen. Das Konzept der Bigband zielt auf eine professionelle Förderung von Kindern und Jugendlichen im Alter von 11 bis 17 Jahren. Die 26 Bandmitglieder wurden im Rahmen eines Castings NRWweit aus über 100 Bewerbern ausgewählt. Künstlerischer Leiter ist auch hierbei Christian Kappe.

Die Karten sind zum Preis von 5,- € ausschließlich an der Abendkasse zu erwerben.

Die Big Band Night ist Teil des Projekts „Musik im Zentrum“ und wird gefördert durch das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen.

 

 


Kategorie: Musik




Termine »